Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Koordinierungsstelle hat gemeinsam mit Praktiker*innen aus der Schuldnerberatung die Handreichung „Gut zu wissen. Informationen für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe“ erstellt. Die Broschüre richtet sich neben Kolleg*innen aus der Schuldnerberatung insbesondere an Multiplikator*innen, die nicht aus der Schuldnerberatung kommen.

In dem Heft werden Themen angesprochen, die in der praktischen Arbeit der Schuldnerberatung eine wichtige Rolle spielen und häufige Überschuldungsrisiken darstellen:

I Verträge
II Girokonto/Basiskonto
III Smartphone/Tablet
IV Internet
V Versicherungen
VI Sozialleistungen
VII Wohnung
VIII Schuldnerberatung

Zudem wird über Unterstützungsmöglichkeiten informiert.

Die Handreichung wird regelmäßig aktualisiert und steht zum Download zur Verfügung.

GUT ZU WISSEN

 

 

 


I Verträge


II Girokonto/Basiskonto

Basiskonto - Alles Wichtige zum Basiskonto

Checkliste Basiskonto Diakonie Deutschland - alle Fragen rund um das Basiskonto in Deutsch, Englisch und Arabisch, als pdf-Datei abrufbar

P-Konto - Alles Wichtige zum Pfändungsschutzkonto (P-Konto)

Konto für Flüchtlinge - Gut aufbereitete Informationen der Verbraucherzentrale


III Smartphone/Tablet

Stiftung Warentest: Handytarife für Flüchtlinge (Merkblätter in verschiedenen Sprachen)

klicksafe - klicksafe hat das Ziel, Internetnutzern die kompetente und kritische Nutzung von Internet und "Neuen Medien" zu vermitteln und ein Bewusstsein für problematische Bereiche dieser Angebote zu schaffen. Viele gut gemachte Materialien.


IV Internet

Verivox - Das Verbraucherportal Mehr

Finanztip - Das gemeinnützige Verbraucherportal für Finanzen

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik - Viele nützliche und verständlich aufgemachte Informationen rund um PC und Internet

Verbraucher sicher online - Ziel des Projekts ist es, Verbraucher/innen über die sichere Internetnutzung und den sicheren Umgang mit Computern umfassend und verständlich zu informieren.


V Versicherungen

Bund der Versicherten - Dort werden alle Versicherungen übersichtlich und allgemeinverständlich erklärt und sind als pdf abrufbar.
Blog zum Thema Flüchtlinge und Versicherungen


VI Sozialleistungen


VII Wohnung

Rundfunkbeitrag - Alles zum Thema Rundfunkbeitrag einschließlich der notwendigen Formulare


VIII Schuldnerberatung

Schuldnerberatungsstellen - Alle anerkannten und vom Land Schleswig-Holstein geförderten Schuldnerberatungsstellen

Info-Broschüre Schulden (ent)fesseln - Die Broschüre führt in verständlicher Sprache in die Arbeit der Schuldnerberatung ein. Sie beinhaltet einen Ratgeberteil mit wichtigen Informationen zum Mahn- und Vollstreckungsverfahren, zum Pfändungsschutz (u.a. P-Konto) und zum Verbraucherinsolvenzverfahren und erläutert wichtige Begriffe rund um das Thema Schulden.

Budgetplanung - Um den Überblick zu behalten, ist ein Haushaltsplan sinnvoll, den Sie in auf unserer Seite finden (M 06 Budgetplanung)


Hilfreiche Materialien

In der rechten Menüleiste finden Sie Informationen zu Flüchtlingen in Schleswig-Holstein sowie Hinweise auf Leitfäden, Flyer und Internetseiten.

Koordinierungsstelle Schuldnerberatung in Schleswig-Holstein